Projektförderung für 23 Vereine

23 Vere­ine und Insti­tu­tio­nen aus Emden, Hinte und der Krummhörn wer­den von der Sparkasse Aurich-Nor­den mit 12 150 Euro unter­stützt. Das Geld stammt aus dem Rein­er­lös der Sparkassen­lot­terie „Sparen+Gewinnen”. Die Sparkasse fördert damit Pro­jek­te von Vere­inen, Kindergärten, Schulen und Jugend­grup­pen.

So wer­den die Anschaf­fun­gen für die Bewe­gungserziehung des Kinder­garten Hum­mel­burg e. V. oder Noten­hefte für den Posaunen­chor Pil­sum finanziert. Lange Aktiv bleiben Emden (LAB) investiert den Betrag zum Beispiel in seine Senioren-Com­put­er­gruppe.

In 65 Jahren hat die Sparkasse Aurich-Nor­den über zwei Mil­lio­nen Euro als örtlichen Rein­er­lös vergeben. Das sagte Petra Zschi­et­zschmann auf Anfrage der Emder Zeitung mit.

Fol­gende Vere­ine wer­den dieses Mal gefördert:

Posaunen­chor Pil­sum, Schützen­vere­in Krummhörn, Inter­es­sen­ge­mein­schaft Rysum, SV Jen­nelt-Uttum, TV Greet­siel, Shan­ty Chor Greet­siel, FC Erni Eil­sum, FC Schwarz-Weiß Loquard , SV Manslagt, TuS Pew­sum 1863, Fördervere­in Kinder­garten Hum­mel­burg, FT Groß Mid­lum 1985, Fördervere­in JSG Gemeinde Hinte, Grund­schule Lop­per­sum, Awo Ortsvere­in Hinte, Lan­dar­beit­er­mu­se­um Suurhusen, Leeg­moor Jumpers, Baren­burg­er Sportvere­in Kick­ers Emden, Ost­friesis­ch­er Vere­in gegen Depres­sio­nen, Rassege­flügelzuchtvere­in Emden von 1873, Car­i­tasver­band Ost­fries­land — Tafel Emden, LAB Emden Lange Aktiv bleiben, Das Boot — Vere­in zur Förderung seel­is­ch­er Gesund­heit.

Hier geht es zum gesamten Artikel

Schreibe einen Kommentar

WP-Backgrounds by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann